Judenhass und Verlogenheit

Mahmoud Abbas mit unserer Fremdenführerin.

Judenhass, garstige Raute

Mohammedanische „Flüchtlinge“ und andere Merkelanten spazieren im buntesten Woelkikuckucksheim, in dem wir je gut und gerne lebten, locker und fast zu jeder Zeit ohne Papiere über die Grenze. Sie sollen ja im Ruheraum unserer Sozialssysteme heimisch werden, wie es eine beliebte Bienen-, Schmetterlings- und Vögelpolitikerin (bitte nichts mißverstehen, sondern auf den Link klicken!) mit vorbildlicher Haltung fordert. Dazu Weiter