Reichsbürger: Ein Korn Wahrheit?

Sogenannte „Reichsbürger“, welche die Bundesrepublik Deutschland bestenfalls für eine Firma halten, gelten als Spinner. Historisch betrachtet ist die Frage, ob das Deutsche Reich rechtlich gesehen heute noch existiert, allerdings durchaus interessant. (Bild: Wikipedia)Reinhard Müller, in der politischen Redaktion der Frankfurter Allgemeinen Zeitung verantwortlich für „Zeitgeschehen“ sowie „Staat und Recht“, nimmt sich in der heutigen Online Ausgabe seiner Zeitung unter dem Titel „Das Reich und seine Bürger“ der Frage an, ob das Deutsche Reich mit dem Zusammenbruch des nationalsozialistischen Regimes 1945 Weiter